Gemeinde oder nicht Gemeinde – das ist hier die Frage! (Newsletter April 2018)

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Ich wünsche mir, dass diejenigen, die so vorschnell die Initiative samt Umsetzung an sich reißen, genau hinschauen und die gewaltigen Potentiale entdecken, die sich auf Gemeindeebene bereits entfalten oder noch entfalten könnten. Von Pfr. Karl-Friedrich Wackerbarth (Prien) Im Herbst letzten Jahres war im Sonntagsblatt zu lesen, dass Herr OKR Dr. Barzen in den nächsten 5 […]

Sechs konkrete theologische Grundregeln kirchenleitenden Handelns

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, EKD, Ekklesiologie - Die Lehre von der Kirche

Jedes kirchenleitende Handeln wird in theologischer Verantwortlichkeit darauf zu achten haben, dass der von ihr zu leistende Dienst an den Gemeinden diesen eine primäre Dignität zugestehen muss und ihre eigene Dignität subsidiärer Natur bleibt. „Im Hinblick auf die soziologisch-empirisch feststellbare Tatsache, dass es in der Kirche Machtstrukturen gibt, wird allerdings zu formulieren sein, wie damit […]

Nr. 6 der unabhängigen Kirchenzeitung „Die mündige Gemeinde“ erschienen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Liebe Leserinnen und Leser, leider hat es viel zu lange gedauert, bis diese neue Ausgabe unserer Zeitschrift erschienen ist. Umso mehr freuen Sie sich hoffentlich, dass dieses Projekt nicht eingeschlafen ist, sondern lediglich eine kurze Pause eingelegt hat.  Auch in diesem Heft werfen wir wieder einen kritischen Blick auf die Verfassung, in der sich unsere […]

Nr. 3 der unabhängigen Kirchenzeitung „Die mündige Gemeinde“ erschienen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in "Gemeinde im Aufwind" in der Nordkirche, Allgemein, EKBO, EKiR, Ekklesiologie - Die Lehre von der Kirche, Gemeindebund Bayern, Gemeindebund Berlin-Brandenburg, Gemeindebünde, Reformprozesse

Editorial Am 18. und 19. September 2016 trafen sich zum ersten Mal die Gemeindebünde der vier Landeskirchen Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Nordkirche, Evangelisch-Lutherische Kirche Bayern und Evangelische Kirche im Rheinland in der evangelischen Landjugendakademie zu Altenkirchen. U.a. wurde der Wunsch nach einem basisorientierten Presseorgan geäußert, das sich kritisch mit den Reformprozessen innerhalb der EKD auseinandersetzt und eine alternative Berichterstattung zu den etablierten Kirchenzeitungen bieten soll. Da die finanziellen Mittel und logistischen Möglichkeiten der Vereine […]

Pfarrerschaft: Radikale Vereinzelung bei zunehmender Entsolidarisierung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Pfarrberuf/Pfarrerbild, Reformprozesse

„Wenn wir die Motivation unserer Pastorenschaft verlieren, können wir einpacken!“ So steht es im Bericht über die Beratungstätigkeit des Pastorenausschusses in Hannover. „Die überwiegende Mehrheit der Kirchenmitglieder – und zwar sowohl hochverbundene wie distanzierte – orientiert sich vor allem an ihrer nahen Ortsgemeinde und gerade nicht an der Schimäre einer nebulösen „Kirchenkreis-Kirche“, wie dies die […]

Wormser Wort: Die Antwort des Ratsvorsitzenden der EKD

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Die Petition “Wormser Wort” wurde mittlerweile von 1100 Personen unterzeichnet. Auf die Zusendung des Inhalts und des Ergebnisses reagiert der Ratsvorsitzende der EKD durch seinen persönlichen Referenten. „In der Petition „Wormser Wort“ wird engagiert gerungen um die Frage nach zukünftigen Ausrichtungen und Gestaltungen der evangelischen Kirche. Mitglieder unserer Kirche haben Zeit und Kraft investiert, um das […]

Kirche im Umbruch

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Von Pfarrer Jürgen Kemper (Hannover) „Unsere Aufgabe ist es nicht, ein Museum zu erhalten, sondern einen Garten zu bepflanzen“ (frei nach einem alten Zitat, gefunden in einem Handzettel aus dem Kloster Wülfinghausen) 1. Jeder Reformprozess der Ev.-luth. Kirche muss sich an der Basis der Gemeinden orientieren (Karle These 1), um die Entfremdung zwischen Kirchenleitung und Gemeinden […]

Initiative „kirchenbunt“ im Rheinland wird Verein

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Der Verein soll „KirchenBunt im Rheinland“ heißen und am 15. März 2015 gegründet werden. Ziele Da abzusehen ist, dass der bisherige kirchenpolitische Kurs von der EKiR/EKD beibehalten wird und auch zukünftig kostspielige und strukturverändernde Maßnahmen ohne Beteiligung der ersten Ebene verordnet werden (letztes Beispiel: IT-Konzept), rufen wir zur Gründung des Vereins „KirchenBunt im Rheinland“ auf, mit […]

Protest der Protestanten – Mitglieder der evangelischen Kirche wenden sich gegen den strikten Sparkurs der EKD und ihrer Landeskirchen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Mitglieder der evangelischen Kirche wenden sich gegen den strikten Sparkurs der EKD und ihrer Landeskirchen. Die Verfasser des »Wormser Worts« fordern eine Umkehr und warnen: Die Kirchen »verlieren ihren Kern«. Deren wirtschaftliche Lage sei gut. Der derzeitige Umbau binde Mittel, die für die Kommunikation des Evangeliums fehlten. Von Christoph Fleischmann „Ein Gespenst geht um in […]