2. Newsletter 2020

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Newsletter

Newsletter November 2020 Systemrelevant… … vielleicht das Wort des Jahres. Warum auch nicht, wird doch deutlich, was die Fundamente unseres Lebens, unserer Gesellschaft sind, auch unseres kirchlichen Lebens. Das ist meine erste These: Systemrelevant für unsere Kirche waren und sind in Zeiten der Pandemie die Kirchengemeinden. Was für eine Kreativität war da wahrzunehmen: das Einkaufen […]

1. Newsletter 2020

Veröffentlicht Veröffentlicht in Newsletter

Ablage „P“ Wie geht es weiter mit dem PuK-Prozess? Ich habe den Eindruck, dass er längst geschluckt wurde vom neuen Stellenplan und all den Diskussionen, wie in den Dekanaten die Kürzungen aufgefangen werden können. War da nicht noch etwas Anderes, was den Prozess so besonders machte? Die theologische Diskussion, was Kirche ist und welche Kirche […]

6. Aktionstag

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktionstage

Im Gemeindebund Bayern sind derzeit  40 Kirchengemeinden unterwegs mit dem Ziel, die Gemeinden vor Ort zu stärken, die Finanzierung der Gemeinden kritisch zu durchleuchten und neue Wege zu initiieren. Es ist uns ein Anliegen, theologisch über den zukünftigen Weg unserer Kirche nachzudenken und darüber miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir möchten ein Forum für die Gemeinden […]

5. Aktionstag

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktionstage

Inhalt: Programm (mit Berichten); Presse; zurück Der Gemeindebund Bayern, dem aktuell 35 Gemeinden angehören konnte bei seinem Aktionstag am 27. September 2014 in Nürnberg neben Landesbischof Prof. Dr. Bedford-Strohm und dem Leiter des Gemeindereferats OKR Dr. Hübner auch die Präsidentin der Synode der ELKB Frau Preidel begrüßen. Drei weitere Synodale waren zu Gast, darunter der […]

4. Aktionstag

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktionstage

Inhalt: Was stärkt die Gemeinde?; Was wir tun können; zurück Was stärkt die Gemeinde? – Auf der Suche nach einer Gemeindetheologie… so lautete das Thema des Vortrags beim Gemeindetag in Nürnberg. Prof. Möller, der beim 1. Aktionstag von „Aufbruch Gemeinde“ 2008 in Nürnberg gesprochen hatte, zog eine Bilanz der bisherigen EKD-Reformprozesse und berichtete von den Gruppen, die […]

3. Aktionstag

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktionstage

„Die eigentliche Krise der Kirche ist nicht eine Finanz-, sondern eine theologische Orientierungskrise. Was hat die Kirche Menschen in der modernen Gesellschaft zu sagen? Wie lässt sich theologisch substantiell und zugleich existentiell relevant von Gott reden, von Kreuz und Auferstehung, von Sünde und Vergebung, von Gnade, Liebe und Gerechtigkeit? Wie beheimaten sich Menschen im christlichen […]

2. Aktionstag

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktionstage

„Die kirchliche Großorganisation will sich nicht mehr als subsidiäre Kraft verstehen, die den als örtliche Versammlungen existierenden Kirche helfend, koordinierend und regulierend zur Seite steht, sie nach außen hin vertritt und im Kontext der Ökumene für sie spricht. Sie tritt in dem Bewusstsein auf, die real existierende Kirche schlechthin zu sein. Sie gibt ihrem ‚Personal‘ […]